DE / EN

MENSCHEN UND
FÜHRUNG

Die Arbeitswelten ändern sich – kontinuierlich. Nicht erst durch Themen wie Industrie 4.0 und Digitalisierung müssen Unternehmen Veränderungen antizipieren. Santiago zeigt Ihnen, wie Sie neue Anforderungen aufgreifen und die richtigen Akzente bei Mitarbeitern, Führungskräften und im Personalbereich setzen.


Arbeitswelten

Mehrere Trends verändern die Arbeitswelten der Unternehmen, doch diese sind teilweise gegenläufig: Eine rasant fortschreitende Digitalisierung und Automatisierung erfordern dynamische, agile Strukturen. Gleichzeitig steigt mit dem demografischen Wandel die Bedeutung älterer Mitarbeiter, welche langjährig in tradierten Strukturen erfolgreich gewirkt haben. Wie passt das zusammen?

Santiago unterstützt seine Kunden dabei, den richtigen Weg zu finden. Wir schaffen Strukturen und Arbeitsweisen, welche zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Historie passen. Trendthemen wie Agilität sind kein Selbstzweck: Daher bestimmen wir den Nutzen innovativer Ansätze für Ihr Unternehmen und legen auf dieser Basis das Zielbild sowie den individuellen Fahrplan zur Erreichung von neuen Strukturen und Arbeitsweisen fest.


Führung

Fester Bestandteil von neuen Strukturen und Arbeitsweisen ist das Führungsverständnis der Organisation. Dieses muss sich komplementär zu den anderen Veränderungen entwickeln: Was wird global, was regional, was lokal entschieden? Wie interdisziplinär wird geführt und gearbeitet?

Wir überarbeiten gemeinsam mit Ihnen das Führungssystem und definieren die richtige Balance zwischen vertikalen und horizontalen Entscheidungen sowie die damit verbundenen Anforderungen an Führungskräfte und -strukturen.


Personalbereich

Unternehmen denken Geschäfts- und Produktionsmodelle neu, Organisationen werden anders ausgerichtet und Prozesse automatisiert. Diese  Anforderungen müssen aktiv vom Personalbereich aufgenommen und übersetzt werden – das Anforderungsprofil von HR entwickelt sich dabei weiter: Neben einem signifikanten Wertbeitrag für das operative Geschäft sowie passgenauen HR-Serviceleistungen zu wettbewerbsfähigen Kosten, muss HR in der Lage sein, gleichermaßen die Veränderung voranzutreiben als auch die eigene Positionierung und Aufstellung in Frage zu stellen.

Wir unterstützen unsere Kunden in der Entwicklung dynamischer Fähigkeiten zur Gestaltung neuer Arbeitswelten und in der Entwicklung und Umsetzung von leistungsfähigen Organisationsformen im Personalmanagement. Unser Leistungsangebot reicht dabei vom gesamthaften Umbau des klassischen Personalmanagements hin zur spezifischen Rollenausgestaltung und Implementierung geschäftsorientierter Business Partner, global wirksamer HR-Corporate Center und effizienter HR-Shared Services.


 

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner für das Thema Menschen und Führung:

Dr. Hermann Schiegg
Partner

+49 2156 4966 910
hermann.schiegg[a]santiago-advisors.com